Wir machen Ihre Zukunft
Neue Energie Fotovoltaik
Stromerzeugung
Dyness uns der verantwortungsvollen Gestaltung einer möglichst sicheren und umweltfreundlichen Zukunft für Sie und Ihre Familie widmen

Dyness Speichersystem ist auf dem australischen Markt zugelassen

2021-04-30

Der globale Markt für photovoltaische Solarenergie gewinnt in allen Teilen der Welt immer mehr an Bedeutung. Die Unternehmen des Segments gewinnen an Anerkennung auf Märkten außerhalb ihres Herkunftslandes.  

Das Batteriesystem des chinesischen Herstellers Dyness HV Tower wurde vom australischen CEC (Clean Energy Council of Australia) zugelassen und erhielt das CE-Zertifikat - eine obligatorische Zertifizierung für den Zugang zum europäischen Markt für das Batteriesystem.

Die Prüfnormen für das CE-Zertifikat erfordern eine extrem hohe Batterieleistung. Die Kennzeichnung wird vom Hersteller angebracht, der die volle Verantwortung dafür übernimmt, dass das Produkt den in Europa geltenden gesetzlichen Richtlinien entspricht.

Der Clean Energy Council ist das größte Gremium für den australischen Markt für saubere Energie. Es handelt sich um eine gemeinnützige Organisation, die mit Unternehmen aus der australischen Branche für erneuerbare Energien und Energiespeicherung zusammenarbeitet und diese vertritt. Der Schwerpunkt liegt auf der Anhebung von Standards und der Wahrung der Integrität der Branche.

"Batteriemarken, die sich um die Aufnahme in die CEC-Liste bewerben, müssen eine Reihe von strengen Sicherheitszertifizierungen bestehen. Und nur Batteriemarken, die auf der CEC-Liste stehen, sind berechtigt, in Australien Subventionen für Batterien zu beantragen."

Dyness HV-Tower

图片1.png

Das Batteriespeichersystem ist hochspannungsfest und hat einen weiten Spannungsbereich zwischen 200 und 700 VDC. Das System Push-in-Installation, um die Batterie-Module in Serie verwendet werden, wenn nötig, fügen Sie das System, Kabel in Serie und parallel.

Nach Angaben des Herstellers hat die HV Tower die Schutzart IP54 und eignet sich für Anwendungen mit hoher Leistung, begrenztem Einbauraum, eingeschränkter Belastbarkeit und langer Lebensdauer sowohl in netzgebundenen als auch netzunabhängigen Haushalten und Unternehmen.

Dyness Tower Systeme sind mit einer breiten Palette von Hybridwechselrichtern auf dem Markt kompatibel. Dazu gehören Goodwe, Solis und Growatt. Außerdem kann es automatisch verschiedene Marken von Wechselrichtern abgleichen, ohne dass zusätzliche Eingriffe erforderlich sind.

dyness