Wir machen Ihre Zukunft
Neue Energie Fotovoltaik
Stromerzeugung
Dyness uns der verantwortungsvollen Gestaltung einer möglichst sicheren und umweltfreundlichen Zukunft für Sie und Ihre Familie widmen

Dyness hatte einen beeindruckenden Auftritt auf der Solar Storage & Live 2022

2022-10-25

Am 18. Oktober 2022 fand die Solar Storage & Live 2022 im NEC in Birmingham, U.K. statt. Dyness hatte einen beeindruckenden Auftritt mit seinen Starprodukten, die während der Messe die Aufmerksamkeit vieler Besucher auf sich zogen.


Teil1 Dyness hatte einen atemberaubenden Auftritt

Solar & Storage Live ist die größte Veranstaltung für erneuerbare Energien in Großbritannien, die sich auf die Kombination von Solar-, Speicher- und erneuerbaren Energien konzentriert, um das Energiesystem der Zukunft voranzutreiben. Als führender Hersteller und Dienstleister für Lithium-Speicher diskutierte Dyness mit vielen Fachleuten über die Zukunft der Energieentwicklung und die Situation der Branche.

Dyness zog mit seinem neuartigen Standdesign, dem professionellen und zuvorkommenden Empfang und den qualitativ hochwertigen Produkten viele Besucher an.

Auf dieser Messe stellt Dyness Hoch- und Niederspannungsprodukte für Wohngebäude aus, von denen die Niederspannungsprodukte B51100 und PowerDepot H5B die Aufmerksamkeit vieler Besucher auf sich ziehen.


Der B51100 mit einem Stromverbrauch von 5,12 kWh und einer OTA-Online-Upgrade-Funktion kann mit der intelligenten App Dyness verbunden werden und unterstützt die Bodenaufstellung. Es ist auch für Standard-3U-Racks geeignet. Das PowerDepot H5B hat eine lange Lebensdauer und eine hohe Lade- und Entladequalität und ist TÜV- und CEC-zertifiziert und verfügt über die Schutzart IP65 für die Außeninstallation.


Teil2 Einblick in den britischen Energiespeichermarkt

Der britische Markt für Energiespeicherung hat einen hohen Reifegrad, und das Vereinigte Königreich wird in den nächsten 10 Jahren eine dominante Position auf dem europäischen Markt für Energiespeicherung einnehmen.

Der britische Energiespeichermarkt wird von unabhängigen Energiespeichersystemen dominiert, wobei die Energiespeicherung in Haushalten einen größeren Anteil ausmacht. Unter dem Einfluss der europäischen Energiekrise, gepaart mit dem steigenden Bewusstsein der Nutzer für die Energieautarkie zu Hause, den sinkenden Kosten für Energiespeichersysteme und der Einführung günstiger politischer Maßnahmen, ist die Installationskapazität von ESS für Haushalte stetig gewachsen. Bis Ende 2021 wird die installierte Kapazität von ESS für Privathaushalte in Großbritannien 81 MWh betragen, was einem Anstieg von 113 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Laut Delta-EE werden in Kontinentaleuropa bis 2030 200 GW an Energiespeichern benötigt, um mehr erneuerbare Energie zu verbrauchen. Bis dahin wird das Vereinigte Königreich bis Ende 2022 3,6 GW an Batteriespeicherkapazität installieren und bis 2030 14,4 GW erreichen. Es wird geschätzt, dass die Installationskapazität 2022 auf 1,7/1,8 GW und 2023 auf 2,45 GW ansteigen wird.    

Neben günstigen politischen Maßnahmen und anderen Faktoren ist der Grund für die rasche Entwicklung der Energiespeicherung im Vereinigten Königreich der rapide Anstieg der Strompreise.

Die europäischen Erdgas-Terminpreise stiegen im August dieses Jahres stark an und erreichten 2.300 $ pro Kilo-Sterne. Und aufgrund der steigenden Gasmarktpreise, der Inflation, des Klimawandels und anderer Faktoren erwartet der Markt, dass die Energiepreise im Vereinigten Königreich weiter steigen werden. Für die Einwohner des Vereinigten Königreichs, die für Strom und Heizung auf Erdgas angewiesen sind, hat dies zweifellos zu einer Verteuerung der Strom- und Energiekosten geführt.

DynessEnergiespeichersysteme für Privathaushalte werden von lokalen Händlern, Installateuren und Endverbrauchern seit ihrer Einführung in Europa anerkannt, da sie den Haushalten helfen, von der Abhängigkeit von traditionellen Energiequellen zu sauberen Energiequellen überzugehen, Strom flexibel zu nutzen und die Stromkosten zu senken.


Teil3 Ein kohlenstoffarmes Leben schaffen mit Dyness

Dynessals frühzeitiger Einstieg in den britischen und europäischen Markt, hat immer Wert auf die strategische Auslegung des europäischen Marktes gelegt. Um einen lokalisierten Service auf dem europäischen Markt zu erreichen, hat Dyness im Mai dieses Jahres eine Niederlassung in den Niederlanden gegründet, ein Dyness Lager- und Logistikzentrum eingerichtet und ein technisches Team aufgebaut. Gegenwärtig ist die niederländische Niederlassung Dyness in eine reibungslose Betriebsphase eingetreten und wird weiter auf ganz Europa expandieren.

In Zukunft wird Dyness hocheffiziente, hochstabile, hochsichere und intelligente Energiespeicherprodukte für britische Kunden anbieten und seinen Markt im Vereinigten Königreich und in der EU weiter ausbauen, um die Transformation und Modernisierung der europäischen Energiestruktur zu fördern und den Weg zur Kohlenstoffneutralität zu erleichtern.

dyness